Home Produkte Informationsdienste Medizintechnik

Informationsdienste Medizintechnik

Informationsdienste Medizintechnik

Informationsdienste Medizintechnik

Informationsvorsprung für Ihr Krankenhaus:
emtec Informationsdienste Medizintechnologie

Große Auswahl an ECRI-Produkten, die emtec im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung für Deutschland vertreibt

 

Wissen Sie wirklich, was in der Medizintechnologie weltweit passiert?

 

Information ist alles – das sagen Ärzte, Krankenhausbetreiber und Mitarbeiter im Facility Management. Um bei der zunehmenden Informationsfülle im Bereich Medizintechnologie jedoch den Überblick zu behalten, bedarf es besonderer Lösungen. Seit 1995 steht emtec deshalb im kontinuierlichen Informations- und Wissensaustausch mit dem Emergency Care Research Institut (ECRI) und bietet deren Produkte im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung für Deutschland an.

Für Sie als Nutzer von emtec Informationsdienste Medizintechnologie bedeutet das, aus dem Informationsangebot einer der renommiertesten Institutionen im nordamerikanischen Raum auswählen zu können. Zu den Informationsdiensten zählen u.a. Journale, Marktübersichten, Newsletter, Effektivitätsanalysen, Sicherheitstechnische Informationen sowie umfangreiche Datenbanken zum Fachgebiet der Medizin- und Labortechnik.


Nähere Informationen zu ECRI-Produkten sowie zu deren Bestellung:

 

Marktübersichten (HPCS)

Das Health Product Comparison System (HPCS) ist ein Informationssystem zur dynamischen Erstellung von Marktübersichten medizintechnischer Geräte. Die Marktübersicht gliedert sich in zwei Teile, wobei der erste Teil allgemeine Informationen zum Gerät enthält wie:

  • Hinweise zum Anwendungsbereich,
  • Beschreibung der Zweckbestimmung,
  • Funktion des Gerätes und ggf. Unterschiede zwischen Geräten gleicher Art,
  • Auflistung bekannter Probleme,
  • Hilfen für eine Kaufentscheidung,
  • Folgekosten,
  • zu erwartende Entwicklungsstufen,
  • Liste der aktuellen Hersteller,
  • UMDNS-Code(s).

Im zweiten Teil werden in tabellarischer Form die technischen Daten der ausgewählten Modelle gegenübergestellt. ECRI spricht an dieser Stelle keine Kaufempfehlung aus. Für qualitative Produktvergleiche ist das HDJ geeignet. Die erstellte Marktübersicht kann als pdf-Datei oder als Excel-Liste heruntergeladen werden. Ältere Dokumente (seit 1982) stehen im Archiv zur Verfügung.

Sicherheitsinformationen (HDA)

Health Device Alerts (HDA) ist eine tagesaktuelle Datenbank mit sicherheitstechnischen Hinweisen zu Geräten und Verbrauchsmaterialien im Bereich der Medizin- und Labortechnologie. HDA bietet detaillierte Informationen zu:

  • betroffenen Produkten mit Serien- und/oder Chargen-Nummern,
  • geographischen Verbreitung des Produktes,
  • aufgetretenen Problemen,
  • Schritten zur Vermeidung oder Behebung des Problems,
  • Kontaktmöglichkeiten und Ansprechpartnern des Herstellers,
  • UMDNS-Code.

ECRI verifiziert die Alerts beim Hersteller und veröffentlicht Quelldokumente des Herstellers und/oder der jeweiligen Landesbehörden (Health Canada, BfArM, FDA, MDA).

Health Devices Journal (HDJ)

Das Health Devices Journal (HDJ) ist eine monatlich erscheinende Zeitschrift mit Informationen zu medizintechnischen Geräten und deren Anwendungen. Das HDJ beinhaltet:

  • Testergebnisse: ECRI testet Medizintechnologie im hauseigenen Labor, veröffentlicht die Ergebnisse und spricht Empfehlungen zur Beschaffung aus,
  • Artikel zur Patienten- und Gerätesicherheit,
  • Technologiebeschreibungen und -vergleiche.

Das HDJ ist online und als Printausgabe verfügbar. Einzelne Artikel können als HTML oder pdf-Datei abgerufen werden. Ein Archiv mit pdf-Ausgaben ist seit 1993 vorhanden.

Mehr lesen zu den ECRI-Produkten Trendreport, Evidence Reports, Sourcebase, TARGET und FORECAST

ERFAHREN SIE MEHR mehr

IMT-Klassifikation

Sicherheitstechnische Hinweise

SeP - Serviceportale