Home Leistungen Strategische Gerätekonzepte

Strategische Gerätekonzepte

Strategische Gerätekonzepte
Strategische Gerätekonzepte

Strategische Gerätekonzepte

Medizintechnik individuell auf Sie zugeschnitten:
emtec Strategische Gerätekonzeption

Wirtschaftlichkeits- und Effizienzsteigerung von Gesundheitseinrichtungen auf Basis einer ganzheitlichen Betrachtungsweise

Ist Ihr medizintechnischer Gerätepark wirklich noch bedarfsgerecht?

Der bedarfsgerechte und zukunftsorientierte Gerätepark ist ein bedeutender Wettbewerbsfaktor – sicher auch für Ihre Krankenhauseinrichtung. Umso wichtiger, dass das strategische Gerätekonzept optimal auf die zukünftige Entwicklung Ihres medizinischen Leistungsportfolios ausgerichtet ist.

emtec Strategische Gerätekonzeption nimmt sich dabei auch der Herausforderung Wirtschaftlichkeits- und Effizienzsteigerung an und stellt die ganzheitliche Betrachtung aller relevanten Einfluss- und Störgrößen in den Mittelpunkt. Unter Einbeziehung der Unternehmensphilosophie Ihres Krankenhauses bilden die Auswertungen dann die Grundlage für die Planung Ihres voraussichtlichen Gerätebedarfs. Unter Verwendung unseres Informationssystems Medizintechnik (IMT) kann diese dann technologisch und strategisch optimal ausgestaltet werden.

So wird emtec Strategische Gerätekonzeption Ihren Anforderungen gerecht

  • Durchführen einer ganzheitlichen Gerätestrukturanalyse
  • Analysieren der aktuellen Geräteauslastung und Ermitteln einer optimalen Geräteauslastung auf Basis fallbezogener Abrechnungsdaten
  • Erstellen von Investitions- und Technologieplanungen, die konkrete Nutzungsplanungen mit einschließen
  • Effizientes, kostenbewusstes und bedarfsgerechtes Ausrichten auf die zukünftige Entwicklung Ihres medizinischen Leistungsportfolios
  • Aufzeigen langfristiger Entscheidungsalternativen und zielführender Handlungsempfehlungen, die zur Kostenoptimierung als auch zur Freisetzung von Investitionsmittel beitragen

Statusanalysen

Investitionsplanung

IMT-Klassifikation